FDY, POY, DTY, ATY, können Sie diese Filamente unterscheiden?

2021/04/09

Guid:FDY, POY, DTY, ATY, können Sie diese Filamente unterscheiden?

In diesem Artikel werden die Erscheinungsmerkmale von FDY, POY, DTY, ATY und die Unterschiede zwischen ihren Endprodukten ausführlich vorgestellt und ihre Unterschiede in allen Aspekten erläutert.









Senden Sie Ihre Anfrage

FDY, POY, DTY, ATY, können Sie diese Filamente unterscheiden?


#1. FDY

Vollständiger Name: FULL DRAW YARN

Synthetic filament

Das synthetische Faserfilament wird ferner durch Spinnen und Strecken erhalten. Die Faser ist vollständig verstreckt und kann direkt für die textile Schärverarbeitung verwendet werden.

 

Herkömmliche vollverstreckte Garne wie Polyester und Nylon gehören zu den Chemiefaserfilamenten. FDY-Stoff fühlt sich glatt und weich an, was oft zum Weben von Seidenimitaten verwendet wird. Es hat ein breites Anwendungsspektrum in Bekleidung und Heimtextilien.

 

#2. POY

Vollständiger Name: VORORIENTIERTES GARN oder TEILWEISE ORIENTIERTES GARN.

 Stretch textured yarn

Bezieht sich auf unvollständig gestreckte Chemiefaserfilamente mit einem Orientierungsgrad zwischen unorientierten Filamenten und gereckten Filamenten, die durch Hochgeschwindigkeitsspinnen erhalten werden. Im Vergleich zu unverstrecktem Garn weist es eine gewisse Orientierung und eine gute Stabilität auf. Es wird häufig als Spezialgarn für strecktexturiertes Garn (DTY) verwendet.

 

#3. DTY

Vollständiger Name: DRAW TEXTURED YARN

DRAW TEXTURED YARN

Es wird unter Verwendung von POY als Protofilament hergestellt, das durch Strecken und Ziehen texturiert wird. Haben oft ein gewisses Maß an Elastizität und Kontraktilität.

 

#4. ATY

Vollständiger Name: AIR TEXTURED YARN

AIR TEXTURED YARN

Das von DuPont aus den Vereinigten Staaten erfundene Prinzip besteht darin, das Luftstrahlverfahren zu verwenden, um das Kabel zu verflechten, um durch die Luftstrahltechnologie unregelmäßige verdrillte Schlaufen zu bilden, so dass das Kabel ein flauschiges, schlaufenartiges Garn hat. Das verarbeitete texturierte Garn hat die Eigenschaften sowohl von Filament als auch von gesponnenem Garn, mit starkem Wollgefühl, gutem Handgefühl und besserer Deckkraft als gesponnenes Garn.

 

4.1 Verwendung

Es eignet sich zum Weben und Stricken. Unter Verwendung der Lufttexturierungstechnologie kann es zu Monofilamenten oder Multifilamenten mit mittlerem und feinem Denier oder Kerngesponnener Wolle, Hanf, Baumwolle usw. verarbeitet werden, die als garnähnliches texturiertes Garn bezeichnet werden und auch als grobes Denier-Garn für Teppiche verarbeitet werden können. Sofas und Wandteppiche. Auf einer allgemeinen Lufttexturiermaschine können vier Arten von Rohgarnen ausgetragen werden. Die Ausgangsgarne können Monofilamente oder vororientierte Garne sein. Die Monofilamentfeinheit von allgemeinem texturiertem Garn liegt unter 2,8 DTEX (2,5D). Um die Schlaufenzahl des Garns zu erhöhen, sollte der Ölgehalt der Rohseide gering sein.

 

4.2 Physikalische Eigenschaften

Lufttexturiertes Garn ist dem ursprünglichen Garn vor der Verformung in Bezug auf Bauschigkeit, Luftdurchlässigkeit, Glanz und Weichheit überlegen. Die Feinheit ist 10-15 % höher als die des ursprünglichen Filaments, und der Kochschrumpf wird bei etwa 3 % gehalten, aber die Festigkeit wird um 40 % reduziert, weil nur ein kleiner Teil des Monofilaments gedehnt wird, aber es trägt die Tragfähigkeit des gesamten Schleppseils.

 

#5. Andere Filamenttypen aus Chemiefasern

 

Primärgarn: unverstrecktes Garn (konventionelles Spinnen) (UDY)

Halbvororientiertes Garn (Mittelgeschwindigkeitsspinnen) (MOY)

Hochorientiertes Garn (Ultrahochgeschwindigkeitsspinnen) (HOY)

Streckgarn: Langsamstreckgarn (DY)

Vollholgarn (Einschritt-Spinnverfahren) (FOY)

Texturiertes Garn: herkömmliches texturiertes Garn (DY)

 

#6. Identifikationsmethode


6.1 Handgezeichnete Methode

Im Allgemeinen kann POY länger gedehnt werden, während FDY weniger gedehnt werden kann. Da POY ein vororientiertes Garn ist, ist es nicht vollständig gedehnt und die Restdehnung muss über 50 % liegen; Während FDY ein vollständig orientiertes Garn ist, liegt die Restdehnung im Allgemeinen über 40 %, was relativ stabil ist.

 

6.2 Erscheinungserkennungsverfahren

DTY-Fasern sind gekräuselt, POY- und FDY-Fasern sind gerade, während FDY eine bessere Festigkeit hat und POY weniger stark ist.

 

#7, Der Unterschied zwischen Filament und Kurzfaser

 

Filament ist ein Endlosfaden, der aus der Verarbeitung von Natur- oder Chemiefasern gewonnen wird. Es wird ohne Schneidprozess in Monofilament und Multifilament unterteilt.

filament

Kurzfaser (SPUN) bezieht sich auf Fasern mit einer Länge von wenigen Millimetern bis zu mehreren zehn Millimetern, wie Naturfasern umfassen Baumwolle, Wolle und Hanf, die auch durch Schneiden von Filamenten hergestellt werden können.

Short fiber

Senden Sie Ihre Anfrage